Wolf fleischwolf maschine

In ausgewählten Gastronomiebetrieben muss gefrorenes Fleisch gemahlen werden. Dann sollten Sie sich mit dem Gerät ausstatten, das für diesen Sinn benötigt wird, genannt Wölfe. Solche Wölfe sind das Ende einer großen elektrischen Maschine, die über einen großen Einlass Fleisch in gefrorene Situationen werfen kann, und dahinter befindet sich ein Gerät, mit dem es in kleinere Mengen zerkleinert werden kann.

Diese Aktivität wird durch die großen Auswirkungen auf gefrorenes Fleisch geprägt. Wie wir wissen, sind Tiefkühlprodukte hart, müssen jedoch nicht mit einem scharfen Messer geschnitten werden. Sie zerfallen bei starken Stößen oder Druckeinwirkungen in kleine Teile. Dies geschieht natürlich mit dem Körper von Wölfen, deren Funktionsweise auf einem ähnlichen Prinzip beruht wie die Herstellung eines Fleischwolfs.

Gefrorene Körperwölfe aus außergewöhnlich guten Klassen, schwer und widerstandsfähig, nicht sehr empfindlich gegen mechanische Beschädigungen. Sie ermöglichen das Schneiden von harter Materie, und ihr Design erfordert, dass es einfacher ist als das, worauf es beim Schleifen ankommt. Wölfe für die Gastronomie werden in der Regel aus Gusseisen gefertigt, wodurch die Haltbarkeit des Gerätes gewährleistet wird. Sie werden elektrisch betrieben, und die Kosten für ein solches Gerät betragen etwa eineinhalb Tausend in Fachgeschäften für Gastronomie. Bei Feinkostfirmen ist jedoch ein Aufwand erforderlich, da unter solchen Bedingungen häufig zuvor gefrorenes Fleisch gemahlen werden muss und dann eben eine solche gemahlene Wärmebehandlung. Darüber hinaus werden sie in ausgewählten Unternehmen als Nachweis für die Fleischverarbeitung in einer gefrorenen Struktur zerkleinert und dann in einzelne Folien verpackt, da das Auftauen des Fleisches, um sie zu zerkleinern und dann wieder einzufrieren, nicht den hygienischen und epidemiologischen Standards entspricht. Zum Schneiden von frischem oder aufgetautem Fleisch werden mehrere andere Maschinen verwendet, die für die Verarbeitung von weichem Fleisch ausgelegt sind. Ihre Form und Funktionsweise im Vertrag unterscheiden sich ebenfalls von denen der letzten. Gefrorene Körperwölfe sind in der Regel Maschinen mit recht großen Abmessungen, weshalb sie nicht mehr verwendet werden zu hause.