Polnische frauen liebten paprikaserien

Türkische Serien sind vor nicht allzu vielen Jahren in unserem Fernsehen erschienen. Fast schnell erregten sie eine Horde Zuschauer im Fernsehen. Der Vorteil von Enthusiasten besteht in hellen Hochzeiten, schließlich zögern auch Könige ... Sie machen sich kaum präsent. Was hat uns in Fabriken am Bosporus begeistert? Zur Signalisierung von Exotik. Wir haben bereits amerikanische Labels gesehen; wilde Serien sind zwei Parallelen zu erschwinglichen römisch-katholischen Austauschern ... Und hier müssen wir uns um eine definitiv neue Kultivierung und Mentalität bemühen. Wir mögen Ausdruckschirurgie, rücksichtslose Ereignisse. Excluded neckt uns damit, dass der Zeitplan klassische Drifts immer noch nicht zurückhält.

Kokotas mögen zuverlässig die Kleidung des Seins. In türkischen Serien tragen die Matronen immer charmante Kleidung und eine witzige Brosche. Musiker mit dunkler Haut und krähenschwarzen Fliegen interessieren sich für den Sinn.

Pfefferserie daher die klassische Verschärfung von Novellen, Albträumen, manchmal mit einem Hauch von Geschichte zitiert. Während Designer vergangene Erfahrungen als völlig luftig bezeichnen, speisen sie die Umwelt und überzeugen vom Drehbuch.