Entstaubung in einem elektrofilter

Die Richtlinie 94/9 / EG (ATEX ist eine normative Bestimmung, die sowohl Geräte als auch Steuerungsstile verbindet. Diese Datengeräte sind von zentraler Bedeutung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen von Methan oder Kohlenstaub. Dieses Prinzip ist ein Dokument des Europäischen Parlaments und von Narada vom 23. März 1994.

Obwohl im lokalen Rechtssystem es auf der Grundlage der Verordnung des Wirtschaftsministers vom 22.12.2005 festgelegt wurde. OJ Nr. 263, Artikel 2203 Der Hauptzweck der Informationen ist zunächst die Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten an die Geräte und Schutzarten, die in den explosionsgefährdeten Bereichen mit Methan oder Kohlenstaub selbst zum Einsatz kommen. Die Richtlinie gilt jedoch für Geräte und Datenschutzsysteme zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen. Gleichzeitig ist zu beachten, dass dieser Hinweis für Sicherheits-, Steuer- und Regelgeräte gilt. Diese Geräte sind für den Einsatz außerhalb der besprochenen Zonen vorgesehen und erreichen eine sichere Funktion in Geräten und Schutzsystemen, die sich in der Nähe von explosionsgefährdeten Bereichen befinden.Es gibt Ausnahmen von der ATEX-Richtlinie. Die besprochenen Informationen umfassen unter anderem keine medizinischen Produkte, die in der medizinischen Gemeinschaft verwendet werden. Es wird auch nicht für Geräte für den Heimgebrauch, persönliche Schutzausrüstung, Schiffe, Transportgeräte akzeptiert.Dieser Rechtsakt der Europäischen Union hat besondere Anforderungen, die in einigen Normen enthalten sind. Darüber hinaus werden potenziell explosive Bereiche klassifiziert, die im Anhang Nr. 1999/92 / EC ATEX137 vom 16.12.1999 aufgeführt sind.Dänemark und die Schutzmethoden können Gegenstand anderer Richtlinien sein, die sich auf das Aussehen beziehen und darüber hinaus die Position des CE-Zeichens vorsehen. Dieses Zeichen sollte sicher, lesbar und dauerhaft sein.Die derzeitige Richtlinie wird durch die neuen Informationen ATEX 2014/34 / EU ersetzt. Der letzte Tag wird am 20. April 2016.