Elzab registrierkasse minipreis

Die Novitus-Registrierkasse wird Personen empfohlen, die eine unabhängige wirtschaftliche Tätigkeit ausüben und deren Zuflüsse die vom Finanzministerium festgelegten Werte überschritten haben.

Unterwegs sollte für jedes vom Kunden gekaufte Produkt eine Quittung ausgestellt werden, die die Grundlage für die Reklamation für den Käufer bildet, und für die Person, die das Geschäft spricht, ist eine Plattform zur Kontaktaufnahme mit dem Finanzamt.

Zu diesem Zweck sollten tägliche und monatliche Geschäftsberichte gedruckt werden. Ein Steuerbericht (entweder täglich oder monatlich ist eine Tatsache, die über eine Registrierkasse abgerufen wird, die Informationen wie Verkehr und Steuerbeträge in den Möglichkeiten der Zeitperiode (Tag oder ganzer Monat hervorruft, wobei Steuersätze und Umsatz von der Steuer befreit sind. Der Zweck dieser Beschreibung besteht darin, Ihr tägliches oder monatliches Bruttoeinkommen unter Angabe der verschiedenen Mehrwertsteuersätze anzuzeigen.

Wann werden Kassenberichte gedruckt?

Wie oben erwähnt, werden zwei Arten von Finanzberichten erwähnt: täglich und monatlich. Wie die einzigen Namen andeuten, werden Kassenberichte täglich und einmal im Monat für das Ergebnis gedruckt.

Der tägliche Geschäftsbericht scheint an einem bestimmten Tag bis zum Ende, also bis 24:00 Uhr, aufgelöst worden zu sein. Es ist möglich, es später zu drucken, aber vor dem ersten Verkauf am nächsten Tag. Dabei sollte er jedoch berücksichtigen, dass der Ausdruck nach 24:00 Uhr bereits ein anderes Datum hat. Der tägliche Geschäftsbericht zeigt uns den Gesamtbetrag, für den die Produkte an diesem Tag verkauft wurden.

Das Finanzamt verlangt auch monatliche Finanzberichte. Monatliche Geschäftsberichte müssen ab dem Monat bis Mitternacht vor dem ersten Verkauf an dem Tag erstellt werden, an dem der neue Monat beginnt. Ein monatlicher Bericht ist eine Tatsache, die sich auf einen Betrag bezieht, der alle zuvor gedruckten täglichen Berichte enthält. Ein solcher Bericht zeigt uns eine Gewinn- und Verlustrechnung in einem wichtigen Monat. Der Monatsbericht wird nur einmal im Mai erstellt.

Wenn der tägliche oder monatliche Bericht nach Mitternacht, aber vor dem ersten Verkauf erstellt wird und der Bericht zu einem anderen Zeitpunkt erstellt wird, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, da Sie im letzten Schritt keine Lösungen einreichen müssen.